Wie Sie mit Corporate Books qualifizierte Leads gewinnen

Mit Corporate Books qualifizierte Leads gewinnen

Inbound Marketing hat sich erfolgreich etabliert, um Aufmerksamkeit zu wecken und Leads zu generieren. Denn interessanter Content kommt heute einfach besser an als Werbung. Corporate Books gelten als Königsdisziplin im Content Marketing: Sie bieten Mehrwert für eine spezielle Zielgruppe und liefern auf diesem Weg neue Leads.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Potentielle Leads nehmen interessanten Content positiv wahr

  2. Königsweg der Information: Corporate Book

  3. Wer den Mehrwert eines Corporate Books schätzt, ist bereit seine Daten anzugeben

  4. Qualifizierte Leads sind wertvoll für das Lead-Management

 

Der Nutzer macht, was er will – und er macht es Marketing und Vertrieb nicht leicht. Denn wer heute Informationen sucht, recherchiert einfach im Internet. Egal, ob es sich dabei um ein Produkt, eine Lösung oder Dienstleistung, um neue Technologien oder Verfahren, um einen möglichen Lieferanten, Geschäftspartner oder Arbeitgeber handelt – jeder kann mühelos den für sich relevanten Inhalt aus der Informationsflut herausfiltern.

Dieses geänderte Nutzerverhalten im B2B und im B2C hat Auswirkungen: Die Akzeptanz für Outbound Marketing Maßnahmen nimmt stetig ab, qualitative Leads lassen sich heute kaum noch mit Anzeigen oder Massen-Mailings generieren. Neue Ideen und Maßnahmen sind also gefragt.

 

Potentielle Leads nehmen interessanten Content positiv wahr

Inbound Marketing hat sich inzwischen als erfolgreiche Methode etabliert, um Aufmerksamkeit zu wecken und Leads zu gewinnen.

Es zielt darauf ab, relevanten Content dort zur Verfügung zu stellen, wo ihn Interessenten auf der Suche nach konkreten Informationen oder Lösungen finden. Content Marketing-Methoden setzen auf die gezielte nutzwertige, aber eben nicht werbliche Information der Zielgruppe. Mit Erfolg. Denn das, was sie als interessant und unaufdringlich empfindet, nimmt die Zielgruppe tatsächlich positiv wahr.

Kompetentes Wissen zu vermitteln, statt Werbung aufzudrängen, ist daher ein effektiver Weg im Marketing, der auch im B2B sehr gut funktioniert.

 

Königsweg der Information: Corporate Book

Content Marketing bietet viele Möglichkeiten, um Inhalte zur Verfügung zu stellen und zu verbreiten. Der Königsweg ist zweifellos das Corporate Book, denn es erfüllt alle Attribute der Disziplin par excellence: Informativer Inhalt von Nutzen, Relevanz und Mehrwert. Mit einem Corporate Book vermitteln Marketingverantwortliche je nach Zielgruppe und Zielsetzung die unterschiedlichsten Inhalte – von der bebilderten Firmenchronik bis zum hoch spezialisierten Fachbuch über das Richten mit Walzenrichtmaschinen.

 

Mit Corporate book "Richten mit Walzenrichtmaschinen"richtig platzieren als kompetenter PartnerMit seinem Corporate Book „Richten mit Walzenrichtmaschinen“ platziert sich der Maschinenbauer ARKU als kompetenter Partner in seinem Kernbereich

 

Die Unternehmenspublikationen unterstützen das Kompetenz-Marketing ebenso wie das Educational Marketing oder Employer Branding, sie stärken die Markenidentität und eignen sich außerdem hervorragend als Akquiseinstrument. Viele Industrieunternehmen nutzen inzwischen Corporate Books als effektives und effizientes Kommunikationsmittel.

In besonderem Maße profitieren auch Dienstleister, Berater, Trainer und Coaches von der Publikation eines Buches. Es steigert ihre Reputation um ein Vielfaches. Das kommt dem Verkauf des Buches, aber auch ihrer angebotenen Leistung deutlich zugute.

 

Wer den Mehrwert eines Corporate Books schätzt, ist bereit seine Daten anzugeben

Ein Buch steht für Qualität und Wertigkeit. Das gilt für die gedruckte Version genauso wie für ein digitales E-Book. Corporate Books bieten spezifisches Wissen – und damit genau die relevante Information und den Benefit, den Interessenten suchen. In diesem Fall sind sie auch bereit, eine Bezahlung für den Content zu leisten – ob nun tatsächlich in Form einer finanziellen Gegenleistung oder auch indem sie ihre Kontaktdaten angeben.

 

 

Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse etc. sind für den Vertrieb eine ebenso wertvolle Währung, mit der guter Content bezahlt wird. Und natürlich weiß der Nutzer das. Deshalb muss der Mehrwert, den ein Corporate Book bietet, so groß sein, dass er die „Bezahlung“ rechtfertigt.

 

Qualifizierte Leads sind wertvoll für das Lead-Management

Die Methode funktioniert erfolgreich, sowohl um etwa neue Kunden oder Geschäftspartner zu gewinnen als auch um High Potentials oder Nachwuchsfachkräfte zu finden. Die Leads, die sich auf diesem Weg gewinnen lassen, sind hoch qualifiziert und überaus wertvoll für den Vertrieb. Mit einem effizienten Lead-Management im Hintergrund können die jeweiligen Kontakte dann wirksam weiterbearbeitet werden.

Sinnvoll ist es, sich für die Konzeption und Umsetzung von Corporate Books einen erfahrenen Partner ins Boot zu holen. Denn Inhalt und Qualität des Buches sowie Vermarktung und Vertrieb sind mit ausschlaggebend dafür, ob es gelingt, Leads zu gewinnen. Potenzial genug, ein erfolgreiches Kommunikationsinstrument im Rahmen einer integrierten Strategie zu werden, bieten Corporate Books ganz ohne Zweifel.

Daniel Furth

Daniel Furth ist seit 2013 im digitalen Marketing unterwegs und hat im Studium als Reporter gearbeitet. Heute verbindet er die Leidenschaft für gute Inhalte und digitales Marketing bei Vogel Business Media und ist stets auf der Suche nach Beispielen für gutes Industriemarketing. Themen-Einreichungen per Mail sind herzlich willkommen:...
Simple Share Buttons