Whitepaper: B2B-SEO: So erfüllen Sie die Suchintention

Wie schaffen Sie es, dass Ihre Inhalte auf Google ranken? Sie müssen die Suchintention erfüllen! Was das ist und wie es geht, zeigen wir im Whitepaper.

 

B2B-SEO: Suchintention

 

 

Die Zeiten in denen Keyword-Stuffing und Backlink-Kauf zu grandiosen Rankings auf Google führten, sind vorbei. Google ändert schon seit längerem seine Standards. Daher müssen Content und SEO mittlerweile als untrennbare Strategien betrachtet werden. Ranken werden Sie daher nur, wenn Sie die Suchintention der Nutzer erfüllen.

 

B2B-SEO: Zwischen Links, Nutzersignalen, Suchintention und RankBrain

Google wertet für die Rankingvergabe zahlreiche Faktoren aus. Welche sind die wichtigen und welche entscheiden über Ranking oder kein Ranking? Wir klären im Whitepaper, was Sie beim B2B-SEO beachten müssen, was eine Suchintention ist und wie Sie diese erfüllen. Außerdem geben wir Einblicke in die wichtigsten Faktoren und zeigen B2B-Beispiele, die Sie auf Ihre eigene SEO-Strategie anwenden können.

 

Des Weiteren finden Sie Tipps für die richtige Keyword-Strategie und erfahren in 4 Punkten, wie Sie Ihren Content aufbereiten müssen.

 

Jetzt Whitepaper runterladen und alles lesen!

 

Ihre Erkenntnisse durch das Whitepaper “Der wichtigste SEO-Rankingfaktor: Die Erfüllung der Suchintention”:

Sie erfahren, welche Rankingfaktoren wirklich wichtig sind.

Wir erklären, was die Suchintention ist, warum sie so wichtig ist und wie Sie sie erfüllen.

So müssen Sie die Keyword-Strategie aufbereiten und den Content schreiben, um zu ranken.