Case: 400 Leads für den Fertigungsdienstleister

Protolabs GmbH

Der Kunde Die Herausforderung Die Kampagne Das Kundenzitat

DER KUNDE

 

 

PROTOLABS GMBH

Protolabs wurde 1999 mit dem Ziel gegründet, die Bereitstellung von Prototypen im Spritzguss aus Kunststoff radikal zu reduzieren. Weit vor dem Aufkommen des “IoT” setzte Protolabs deshalb auf komplexe Software, um Fräsmaschinen und Spritzguss-Pressen zu vernetzen. Später kamen ein Express-Verfahren für CNC-Bearbeitung sowie 3D-Druckdienste hinzu.

Protolabs ist heute mit Fertigungseinrichtungen in sieben Ländern weltweit schnellster Hersteller von kundenspezifischen Prototypen und in Kleinserienfertigung produzierten Teilen.

>> mehr über Protolabs

 

DIE HERAUSFORDERUNG

 

 

 

BRAND AWARENESS & VERTRIEBSKONTAKTE

Tobias Fischer, Senior Marketing Manager: “Protolabs ist mit seiner automatisierten und digitalen Fertigung ein verhältnismäßig junges Unternehmen. Unsere Arbeitsweise ist in vielen Bereichen einmalig, jedoch nicht voll umfänglich bekannt. Unser Ziel ist es, eine Durchdringung im Markt zu erreichen und potentielle Kontakte schnell, einfach und zielführend dort anzusprechen, wo sie sich in einem vertrauten Umfeld bewegen.

Durch eine genaue Segmentierung der Werbekanäle möchten wir neue Kontakte qualifiziert an den Vertrieb übergeben.”

 

DIE LÖSUNG

 

 

LEAD SOLUTION

Die Rundum-Sorglos-Kampagne: Bei der “Lead Solution” publizieren Unternehmen ein Whitepaper oder Webinar gleichzeitig auf mehreren  Vogel-Fachportalen. Die Aussteuerung der Content-Kampagne übernehmen Vogel-eigene Kampagnen Manager auf Grundlage des Kunden-Briefings.

Der Content wird mittels flankierender Maßnahmen (zum Beispiel Native Advertising) beworben und Kunden erhalten Leads mit einer Vielzahl von Kriterien sowie einem ersten Interesse an Ihrem Produkt. (Lassen Sie sich hier zu weiteren Details beraten.)

 

Die Kampagne und ihre Ergebnisse
im Detail kennenlernen

 

DIE LEAD-SOLUTION FÜR PROTOLABS IM DETAIL

Das Whitepaper

Cover des Whitepapers, das Protolabs zur Leadgenerierung bei Vogel nutzte.
Bildausschnitt des Whitepapers, mithilfe dessen Protolabs über die Vogel-Fachmedien frische Leads generiert hat. (Bild: Protolabs)

Mit dem Whitepaper “Überlegungen zum Teiledesign für 2k-Spritzguss und das Umspritzen von Einlegeteilen” macht Protolabs ‘Werbung’ nach allen Regeln der Kunst. Leserinnen und Leser erschließen sich wesentliches Fachwissen über Herstellungsverfahren, anwendungsspezifische Anforderungen oder die Werkstoffauswahl und erweitern so ihre Fähigkeiten im Hinblick auf modernste Produktionstechnik.

Protolabs-Produkte und -Services spielen dabei eine untergeordnete Rolle. Im gesamten Fließtext taucht der Firmenname ganze zwei Mal auf. Dazu Tobias Fischer, Senior Marketing Manager bei Protolabs: “Wenn wir nicht ab dem ersten Kontakt mit unserer Firma einen Mehrwert bieten, werden wir uns nicht von der Vielzahl der konkurrierenden Kampagnen unterscheiden. Ein Whitepaper ist kein Sales-Pitch.”

 


 

Die Werbemittel

Die “Lead Solution” ist die Rundum-Sorglos-Lösung für die Generierung von B2B-Leads. Deshalb sorgen die Kampagnen Manager bei Vogel durch viele, vor allem native Werbemittel für intensive Aufmerksamkeit in den relevanten Zielgruppen. Für die Protolabs-Kampagne wurden alle Kanäle genutzt, vor allem:

 

Text-Ads in redaktionellen Newslettern (Beispiel: Konstruktionspraxis)

Text Ad zur Bewerbung des Protolabs-Whitepapers.
Text Ads fügen sich fließend in das Erscheinungsbild der redaktionellen Newsletter ein und werden zwischen Fachartikel-Teasern platziert. (Bild: Vogel Business Media)

 

 

Teaserbox auf den Fachportalen (Beispiel: Devicemed)

Teaserbox zur Bewerbung des Protolabs-Whitepapers.
Die Teaserboxen befinden sich auf den redaktionellen Webseiten zwischen den Fachartikel-Teasern und überzeugen in der Regel durch hohe Klickraten. (Bild: Vogel Business Media)

 

 

E-Mailing an gezielt selektierte Zielgruppen

E-Mailing zur Bewerbung des Protolabs-Whitepapers.
Mit einem E-Mailing wurden im Rahmen der Spritzguss-Kampagne gezielt selektierte, registrierte Nutzer der Vogel-Fachportale angeschrieben. Die Selektion erfolgt nicht nur nach expliziten Daten wie Jobtitel, sondern ebenfalls programmatisch anhand des inhaltlichen Interesses der Empfänger. Diese sogenannten Standalone-Mailings zeichnen sich durch ein hohes Engagement aus. In diesem Fall erreichte es eine Öffnungsrate von knapp 30 Prozent und eine Click-to-Open-Rate von über 16 Prozent. Hier können Sie das komplette Mailing sehen. (Bild: Vogel Business Media)

 

 

 

In diesen Fachmedien wurde das Whitepaper verbreitet:

DAS KAMPAGNEN-ERGEBNIS

 

Frisches Vertriebsfutter: 400 fachlich passende Leads für die vertriebliche Ansprache in kurzer Zeit

starke Markenpositionierung: 367009 Ad Impressions konnotieren Protolabs mit dem Thema Fertigung

 

Sie möchten genauso erfolgreich Leads generieren?

DAS KUNDENSTATEMENT

 

Tobias Fischer, Senior Marketing Manager bei Protolabs

 

Tobias Fischer | Senior Marketing Manager | Protolabs

 

 

“Die gesamte Projektierung erfolgte Hand-in-Hand mit Vogel. So konnten die für den Erfolg notwendigen Inhalte wie Whitepaper, CTAs und das Follow-up im Vorfeld detailliert besprochen werden.

Über das Customer Center können unsere Mitarbeiter via Dashboard den aktuellen Stand der Kampagnen zu jederzeit mitverfolgen. Die zur Verfügung gestellten Daten beinhalten alle relevanten Information für die unterschiedlichsten Aktivitäten.

Das könnten auch Ihre sales-ready Leads sein!

Nicht nur Protolabs profitiert von unserer Erfahrung und Reichweite:

10 Mio
B2B KONTAKTE WELTWEIT
884.317 
ERZEUGTE LEADS
4.904 
KUNDENKAMPAGNEN
32 +
FACHPORTALE

Mehr über die Lead-Produkte erfahren

 

▼ Oder direkt Kontakt aufnehmen ▼

Sie möchten genauso erfolgreich Ihre Pipeline füllen?

Wir beraten Sie gerne:









Sichere Verbindung dank SSL-Zertifikat

Ihr persönlicher Ansprechpartner:

Fabian Benkert
Director Sales & Customer Development

+49 931 418-2759
fabian.benkert@vogel.de